DVFA Workshop: Makroökonomisches Umfeld – 2018

    Normaler Preis €0,00 €142,80     inkl. MwSt. Angebot

    • Kurs sofort abrufbar
    • Flexibel von Smartphone, Tablet oder PC erreichbar
    • 60 Tage Laufzeit

    Was werden Sie Lernen?

    • Sie verstehen mit diesem Workshop das Makroökonomische Umfeld am aktuellen Beispiel.
    • Im Workshop lernen Sie die wichtigsten und kritischsten Entwicklungen sowie über die größten Risiken.
    • Sie erfahren den Zusammenhang zwischen dem Makroökonomischen Umfeld und dem Finanzsektor, den Banken sowie dem Bankgeschäft.

      Kursinformationen

      KURSBESCHREIBUNG

      Dieser Workshop richtet sich an fortgeschrittene Teilnehmer/innen im Bereich Risikomanagement und Risikoanalyse.

      Über den Referenten

      Dr. Michael Holstein

      Dr. Michael Holstein

      Vita:

      Herr Dr. Holstein leitet bei der DZ BANK die Abteilung Volkswirtschaft. Die zentralen Arbeitsgebiete sind Konjunkturbeobachtung und Prognose für die wichtigsten Industrieländer.

      Bevor er 1998 zur damaligen DG BANK kam, war Herr Dr. Holstein wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Konjunktur, Wachstum und Verteilung der Universität Frankfurt sowie Referent für Grundsatzfragen der Finanzpolitik am Thüringer Finanzministerium.

       

      WAS REFERENTEN ÜBER UNSERE KURSE SAGEN

      Es gibt viele Wege, sich ein Urteil über ein Unternehmen zu bilden. Keiner führt an der Rechnungslegung vorbei.


      Prof. Dr. Harald Kessler, CVA

      Faktormodelle für Wertpapier-Returns und Bewertungsmodelle sind eminent wichtige Basisbausteine für das Verständnis der Modernen Finanzierungstheorie und ihre Anwendungen in der Kapitalanlagepraxis.


      Dr. Hans-Jörg Frantzmann

      Die im Rahmen meines Unterrichts vermittelten Konzepte und Methoden gehören zum berufspraktischen Standard der Branche und ermöglichen es den Teilnehmern, Probleme der beruflichen Praxis theoriegeleitet zu strukturieren, einer Analyse zu unterziehen sowie im Idealfall zu lösen, zumindest jedoch methodisch fundiert einer Lösung näher zu bringen.


      Prof. Dr. Karl Ludwig Keiber

      Weitere Kurse von diesem Dozenten